Oxidation, Ranzigkeit, eigenartiger Geruch

  Die meisten Lebensmittel enthalten Öl, Proteine und andere Inhaltsstoffe. Wenn diese Bestandteile oxidiert werden, indem sie Sauerstoff ausgesetzt werden, durch Mikroorganismen zersetzt werden und einer Hochtemperaturoxidation ausgesetzt werden, produziert die Verpackung kleine Säuremoleküle, gibt einen eigenartigen Geruch ab und verursacht, dass der Säurewert des Lebensmittels die Norm überschreitet, was zu Ranzigkeit führt. Verpackungen von minderwertiger Qualität verursachen die oben genannten Probleme:

1) Schlechte Barriere-Eigenschaften - wie z. B. die schlechte Sauerstoffbarriere der Verpackungsmaterialien, wodurch bei Langzeitlagerung langsam Sauerstoff in die Verpackung eindringt. Darüber hinaus haben Verpackungsverbundfolien mit schlechter Verbundfestigkeit schlechte Ölbarriere-Eigenschaften, der Kontakt mit Öl führt zu einer Delamination der Verbundfolie, was zu einer Verringerung der gesamten Sauerstoffbarriere der Verpackung führt.
2) Schlechte Siegelleistung - wie z.B. schlechte Siegel-Eigenschaften an der Siegelstelle, verursacht durch falsche Heißsiegel-Parameter, was dazu führt, dass Sauerstoff durch die Heißsiegelstelle in die Verpackung gelangt. Oder die Verpackung ist zu schwach für hohe Temperaturen, so dass die Verpackung während der Sterilisation undicht wird und der Sauerstoff in die Verpackung eindringt.
3) Schlechte physikalische und mechanische Eigenschaften - z. B. sind die Verpackungsmaterialien schwach gegen Durchstiche; oder Nadellöcher, Falten und Beschädigungen an den Verpackungsmaterialien aufgrund des Knetens oder Quetschens während der Produktion und Lagerung. Wenn die Schäden nicht rechtzeitig entdeckt werden, werden die Lebensmittel einer großen Menge Sauerstoff ausgesetzt, was zu Oxidation und Verderb führen kann.

New

C106H Prüfsystem für Gasdurchlässigkeit

Das Prüfsystem für Gasdurchlässigkeit C106H basiert auf der Manometrischen Methode und ist professionell einsetzbar für die Bestimmung der Gasdurchlässigkeit, des Löslichkeitskoeffizienten, des Diffusionskoeffizienten und des Permeabilitätskoeffizienten von Kunststofffolien, Verbundfolien, Hochbarrierematerialien, Platten und Metallfolien bei verschiedenen Temperaturen.

New

C206H Prüfsystem für Sauerstoffdurchlässigkeit

Das C206H Prüfsystem für Sauerstoffdurchlässigkeit ist auf der Grundlage der coulometrischen Sensormethode entwickelt , hergestellt und entspricht der ASTM D3985.

New

C203H Prüfsystem für Sauerstoffdurchlässigkeit

Das C203H Prüfsystem für Sauerstoffdurchlässigkeit ist auf der Grundlage der coulometrischen Sensormethode entwickelt, hergestellt und entspricht der ASTM D3985.

New

C680M Reißfestigkeitsprüfer

Das C680M Reißfestigkeitsprüfer eignet sich zur Prüfung der Reißfestigkeit von Folien, Platten, Weich-PVC, PVDC, wasserdichten Rollen, gewebten Materialien, Polyolefin, Polyester, Papier, Pappe, Textilien und Vliesstoffen usw.

New

C650H Kopfraum-Gasanalysator

Der C650H Kopfraum-Gasanalysator hat ein professionelles Strukturdesign und ist mit einem hochpräzisen Sensor ausgestattet, mit dem der O2-Gehalt in versiegelten Beuteln, Flaschen, Dosen und anderen Hohlverpackungsbehältern genau und bequem bestimmt werden kann. 

New

C670M Durchstoßprüfgerät

Das C670M Durchstoßprüfgerät eignet sich zur Messung der Schlagmasse und -energie von Kunststofffolien oder -platten, wenn 50 % der Probe unter dem Schlag eines frei fallenden Hammers aus einer bestimmten Höhe beschädigt werden.

C130H Prüfgerät für Gasdurchlässigkeit

Das C130H Prüfgerät für Gasdurchlässigkeit basiert auf dem Manometrischen Verfahren und ist professionell einsetzbar zur Bestimmung der Gasdurchlässigkeit, des Löslichkeitskoeffizienten, des Diffusionskoeffizienten und des Permeabilitätskoeffizienten von Kunststofffolien, Verbundfolien, Hochbarrierematerialien, Platten und Metallfolien bei verschiedenen Temperaturen. Das Prüfverfahren entspricht den GB-, ISO-, ASTM- und anderen internationalen Normen.

C230H Prüfsystem für Sauerstoffdurchlässigkeit

Das Prüfsystem C230H fürSauerstoffdurchlässigkeit ist auf der Grundlage der coulometrischen Sensormethode (auch bekannt als Gleichdruckmethode) entwickelt, hergestellt und entspricht der ASTM D3985.

C640 Dickenprüfgerät

Das Dickenprüfgerät C640 ist ein hochpräzises mechanisches Dickenmessgerät mit Mechanischer Kontakt, das für die Dickenmessung von Folien, Platten, Papier, Wellpappe, Textilien, Vliesstoffen und festen Isoliermaterialien, usw. Der automatische Probennehmer ist eine Option, die für die Dickenmessung an mehreren aufeinanderfolgenden Punkten ausgelegt ist.

C610H Automatischer Zugprüfgerät

Das automatische Zugprüfgerät C610M ist professionell einsetzbar für die Messung von Zug-, Schäl-, Verformungs-, Reiß-, Heißsiegel-, Klebe-, Durchstoß-, Öffnungs-, Zug- und Abwickelkraft sowie anderer Eigenschaften von Kunststofffolien, Verbundmaterialien, weichen Verpackungsmaterialien, Kunststoffschläuchen, Klebstoffen

C630H Heißsiegelprüfgerät

Schmelzpunkt, thermische Stabilität, Fließfähigkeit und Dicke sind die Faktoren, die die Heißsiegeleigenschaften von Materialien beeinflussen können. Das C630H Heißsiegelprüfgerät kann verwendet werden, um die optimalen Heißsiegelparameter einschließlich Verweilzeit, Siegeldruck und Siegeltemperatur für Kunststofffolien, flexible Verbundfolien, kunststoffbeschichtetes Papier und andere heißsiegelfähige Folien zu bestimmen.

C632B Prüfgerät zur Heißnahtfestigkeit

Das Prüfgerät zur Heißnahtfestigkeit C632B ist für Bestimmung der Heißnahtfestigkeit- und Heißsiegelfestigkeit für Kunststofffolien, Verbundfolien und andere Verpackungsmaterialien geeignet. Es ist anwendbar für Schälprüfung, Reißprüfung und andere Prüfungen für Klebstoffe, Klebebänder, Verbundfolien, Kunststofffolien, Papier und andere flexible Materialien.

FIT-01 Pendelschlagwerk für Kunststoff-Folien

FIT-01 ist professionell anwendbar zur Bestimmung der Schlagzähigkeitseigenschaften von Pendeln von Kunststofffolien, Platten, Verbundfolien, Aluminiumfolien und anderen Materialien.

C660M Prüfgerät zur Leck- und Dichheitkeit

Das Prüfgerät zur Leck- und Dichheitkeit C660M ist professionell einsetzbar zur quantitativen Bestimmung der Dichtheit, der Siegelqualität, des Berstdrucks, der Siegelintegrität, des Druckwiderstands, der Torsionskraft und der Verbindungs-/Lösekraft verschiedener flexibler Verpackungen, aseptischer Verpackungen, Kunststoffverschlüsse mit Originalitätssicherung, flexibler Schläuche, Kappen und anderer Materialien.

C660B Dichtheitsprüfung für Verpackungen

Das C660B Prüfgerät zur Leck- und Dichtheitwurde professionell für die Dichtheitsprüfung von Verpackungen für Lebensmittel, Medikamente, medizinische Instrumente, chemische Haushaltsprodukte, Autos, elektronische Bauteile, Schreibwaren und andere Industrieprodukte entwickelt.

C611M BCT-Stapelstauch Prüfgerät

C611M BCT-Stapelstauch Prüfgerät kann verwendet werden, um die Druckfestigkeit, Verformung und Stapelstauchwiderstand von Kartons, Kisten, Kunststofftanks, Papiertanks, Pappenkisten, IBC-Tanks und anderen Verpackungen zu messen. Das Gerät unterstützt die Überwachung von Testinformationen und das Online-Labordatenmanagement.

C681M Prüfgerät zur Gelbo Flex Prüfung

Das C681M Gelbo Flex Prüfgerät ist professionell einsetzbar für die Bestimmung der Gelbo Flex Beständigkeit von flexiblen Folien, Verbundfolien und Beschichtungsfolien. Das Gerät kann das Knet- und Knitterverhalten von Folien simulieren, das während der Produktion, der Verarbeitung und des Transports auftritt.